Chronik der Eiweiler Schule

Auszug aus „Geschichte dreier Dörfer Eiweiler-Hellenhausen-Kirschhof,

Bernd Loch, Heusweiler 1998, Eigenverlag Hermann BĂ€r

Der 25. Januar 1962 war fĂŒr die Schulgeschichte Eiweilers ein wichtiger Tag. An diesem Tag fand die Einweihung des neuen SchulgebĂ€udes in der Jahnstraße statt.

 In den Jahren zuvor wurden immer wieder die baulichen und hygienischen ZustĂ€nde des alten SchulgebĂ€udes bemĂ€ngelt. Auch die höheren SchĂŒlerzahlen fĂŒhrten dazu, dass eine Abhilfe dringend notwendig wurde. Dabei setzte man nicht auf die Renovierung und Erweiterung des alten GebĂ€udes, denn dies wĂ€re nur eine Notlösung gewesen, die die anstehenden Probleme nur verschoben hĂ€tte.

Kompletter Beitrag als pdf-Datei