Einladung zum Obstbaumschnittkurs 

Zusammen mit dem OGV Heusweiler  lädt der  Obst- und Gartenbauverein  Eiweiler  alle Mitglieder und Interessierte zu einem Obstbaumschnittkurs ein.

Treffpunkt: Samstag, 04. März 2017, 09.30 Uhr, 

am Vereinshaus („Schnapsheisje“) in Eiweiler, Zum Vogelsborn 2a.

Unter  Leitung des Experten Rudi Feld, Reisbach, werden wir uns insbesondere auch die Entwicklung der Bäume nach einem Verjüngungsschnitt im letzten Jahr anschauen. Durch einen fehlenden Erhaltungsschnitt sind besonders ältere Obstbäume durch stark zugewachsene Kronen gekennzeichnet und oft von Misteln befallen. 

Der geschnittene Baum wird mit starkem Wachstum reagieren; dadurch ist in der Regel eine Nachpflege sinnvoll. Neben der praktischen Anleitung wird auch auf die notwendigen Werkzeuge und weiteres Wissenswertes rund um den Obstanbau eingegangen.

Im Anschluss wird im „Schnapsheisje“ ein kleiner Imbiss gereicht. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Sie findet allerdings nicht bei Dauerregen statt!