Schulwerkstatt Eiweiler beim St. Martins Würstchenverkauf aktiv

Wie bereits in den letzten Jahren, hat der Förderverein des Grundschulstandortes Eiweiler wieder den Würstchenverkauf beim St. Martinsumzug übernommen.

So konnten in kurzer Zeit ca. 300 Würstchen von Björn Kranert, Saskia Utzig-Ziegler, Angela Pesch, Alexander Heinz und André Ziegler verkauft werden. Mit dem Erlös werden Projekte an unserer Grundschule finanziert. Dazu in kürze mehr.
Bild:
Björn Kranert, André Ziegler (Organisator der Aktion), Angela Pesch, Alexander Heinz, Finja & Saskia Utzig-Ziegler