Neujahrskonzert mit  „New Screamers“

Termin: Freitag, 04. Januar 2019, Beginn: 20.00 Uhr
Großwaldhalle, Hambacher Weg, Heusweiler – Eiweiler

Das Schnapsheisje in Eiweiler präsentiert die Band „New Screamers“ mit der saarländischen Ikone, dem Bassisten und Sänger Rudi „Gulli“ Spiller als Frontmann, dem Schlagzeuger Roman Grzyb und dem Gitarristen Alex Beyrodt drei Musiker, die schon auf großen Bühnen im In- und Ausland standen.

Konzert mit „Le Beat“

Freitag, 21. Dezember 2018,  ab 20.00 Uhr, Gastronomie der Grosswaldhalle, Hambacher Weg 12, 66265 Heusweiler - Eiweiler

Bei dem vom Schnapsheisje Eiweiler  präsentierten Vorweihnachts-Konzert öffnen Gunnar Kopischke (Gesang), Erasmus Schmidt (Gitarre, Gesang), Toni Prinz (Gitarre, Gesang) und Dieter Deutsch (Cajon, Gesang) wieder ihr Schatzkästlein, gefüllt mit Rock- und Beat-Klassikern der 60er und 70er Jahre.

Live Musik mit den New Screamers

Termin: Freitag, 05. Januar 2018, in der Zeit von 19.30-22.00 Uhr, Schnapsheisje, Zum Vogelsborn 2a, Heusweiler-Eiweiler

Im Schnapsheisje in Eiweiler beginnt das neue Jahr gleich mit einem musikalichen Highlight.

Live Musik im Schnapsheisje

Die neue Formation „New Screamers“  gastiert erstmals im Schnapsheisje beim OGV in Eiweiler, Zum Vogelsborn 2a.

Vogelsbornkapelle Eiweiler - Ehrenamtliche Helfer gesucht

Die Vogelsbornkapelle, mit ihrer Quelle  und dem Kreuzweg, ist eines der herausragendsten  Anziehungspunkte in Eiweiler. Durch den neu angelegten „Hootzemonn Wanderweg“ kommen zusätzlich  Besucher aus nah und fern  zu dem Kleinod in Hellenhausen.

Nachwuchs auf dem Gnadenhof

Unsere Zwergziege "Tiffany" hat  ein Böckchen zur Welt gebracht. Den Beiden geht es gut. Wir hatten uns im Vorfeld  große Sorgen gemacht! "Tiffany" hat es aber sehr gut hinbekommen.

Ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2017

Der Vorstand des OGV Eiweiler wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Helfern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins  Jahr 2017!

Wir bedanken uns zum Jahresende nochmals bei allen, die uns 2016 unterstützt haben.

„Heilig Morgen“ im Schnapsheisje

Anderenorts ist es schon fast Tradition, dass sich Menschen am Morgen des Heiligen Abends treffen, um auf das bevorstehende Fest an zu stoßen.