„Der General“: Stummfilmklassiker mit Live-Musik im Filmtheater Heusweiler

Die Aktion Kultur Heusweiler, die Gemeinde Heusweiler und das Filmtheater  präsentieren am Freitag, 18. März 2016 um 20.00 Uhr im Filmtheater Heusweiler die Stummfilmkomödie „Der General“ (1926) von und mit Buster Keaton. Für die musikalische Begleitung sorgen Studierende der Improvisationsklasse von Prof. Dr. Jörg Abbing von der Hochschule für Musik Saar (HfM Saar).

Der Inhalt in Kürze: Johnnie Gray (Buster Keaton)) darf am amerikanischen Bürgerkrieg nicht teilnehmen, da er als Lokomotivführer unabkömmlich ist.  Seine Braut glaubt, dass Johnnie sich aus Feigheit nicht als Soldat gemeldet hat und verlässt ihn. Als ihm ein gegnerischer Trupp seine Lokomotive ‘The General’ mitsamt seiner Braut entführt, nimmt Johnnie die Verfolgung auf. Der Beginn einer wilden Verfolgungsjagd, bei der Buster Keaton sein eigener Stuntman ist. Und der Film endet natürlich mit einem Happy End.

Mit dieser Veranstaltung nimmt  die Aktion Kultur Heusweiler die Reihe „Film und Live-Musik“ wieder ins Programm auf. Das Besondere bei diesem Termin: ein Stummfilm  zum 50. Todestag von Buster Keaton (1. 2. 2016)  mit improvisierter Live-Musik. Klavier, Flöte und Violine kommen zum Einsatz.

Eine gemeinsame Veranstaltung der Aktion Kultur Heusweiler, der Gemeinde und des Filmtheaters. Eintritt: 10 €, Ermäßigung: 8 € (nur im Bürgerbüro)

Kartenvorverkauf im Filmtheater Heusweiler, im Bürgerbüro der Gemeinde und bei Schreibwaren Altmeier, Holz  

www.aktion-kultur-heusweiler.de 
www.heusweiler.de 
www.kino-heusweiler.de