35. Eiweiler Weihnachtsmarkt

Am 03.12.2017 - dem 1.Adventssonntag – findet ab 11:00 Uhr in der Großwaldhalle in Eiweiler zum 35.mal der Eiweiler Weihnachtsmarkt statt.

Veranstalter ist die Eiweiler Vereinsgemeinschaft.

In einer weihnachtlich dekorierten Halle werden an Zahlreiche Ständen Handarbeiten Basteleien ,Gestecke sowie Mistelzweige ,selbstgebackenes ,Glühwein, ein leckeres Mittagessen , Kaffee und Kuchen , sowie allerlei kalte und heiße Spezialitäten angeboten.Ferner wird ein Glücksrad für viel Spaß unter den Kinder in der Halle sorgen. Ein Höhepunkt des Weihnachtsmarktes wird aber ganz sicher wieder die große Weihnachtsmarkttombola mit annähernd 500 Preisen sein!

Zuschauen, wie der Schnaps entsteht

Wer miterleben will wie Schnaps gemacht wird, kann dies beim Schaubrennen des OGV Eiweiler
am

Montag, 11. Dezember 2017, von 18.00 bis 20.00 Uhr, in der Brennerei
im Schnapsheisje, Zum Vogelsborn 2a, 66265 Heusweiler - Eiweiler erfahren

Große Adventsausstellung des OGV Eiweiler

Freitag, 24.11.2017, ab 16:00 Uhr,

rund ums Schnapsheisje (Vereinhaus), 
Zum Vogelsborn 2a, 66265 Heusweiler-Eiweiler

Einschulungsbäume für  Schulanfänger

Die 16 Erstklässler der Grundschule Heusweiler, Dependance Eiweiler, erhielten am 07. November 2017 aus der Hand von Bürgermeister Thomas Redelberger ihre Einschulungsbäume. Mit von der Partie war auch wieder der Obst- und Gartenbauverein Eiweiler.

Smokin' Strings live im Schnapsheisje

Freitag, 10. November 2017, 19.30 bis 22.00 Uhr, Zum Vogelsborn 2a, Heusweiler-Eiweiler.

Mit dem Sänger und Gitarristen Rudi „Gulli“ Spiller und dem Schlagzeuger Roman Grzyb erleben sie ein Duo, das an Vielseitigkeit kaum zu überbieten ist.

Martinsfeier am 10.11.2017 in Eiweiler.

Am Freitag, den 10.11.2017, findet um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche Sankt Erasmus Eiweiler ein Wortgottesdienst zum diesjährigen St.Martinstag statt . Gleich im Anschluss an den Wortgottesdienst setzt sich der Martinszug unter der Führung des heiligen ST. Martin auf dessen Pferd in Richtung Großwaldhalle in Gang. Begleitet wird der Martinszug vom Musikverein Eiweiler, dem DRK. der Freiwilligen Feuerwehr Eiweiler und der Polizeiinspektion Heusweiler.

Auch wenn unsere Freiwillige Feuerwehr den Martinszug begleitet, heißt dies noch lange nicht, das nichts anbrennen kann. Wir möchten aus gutem Grund darauf hinweisen daß , nach §17 Fackelzüge, das mitführen und Abbrennen von Fackeln verboten ist. Wir bitten den Anweisungen der Feuerwehrleute folge zu leisten.

Schließlich wünschen wir uns alle, dass der Martinszug in Eiweiler für unsere Kinder ein schönes Erlebnis wird. An dieser Stelle schon jetzt ein ganz dickes Dankeschön für Ihr Verständnis.

Nach einem, bei hoffentlich trockenem Wetter stattfindendem Martinszug durch unseren Ort, erwartet dann die Teilnehmer des Zuges das große Martinsfeuer an der Großwaldhalle. Für die Kinder wird es wieder eine Martinsbrezel und Kinderpunsch geben und für die Erwachsenen diverse andere Getränke.

Hiermit laden wir alle Eiweiler Kinder sowie deren Eltern zu unserer Martinsfeier recht herzlich ein und wünschen viel Spaß dabei.

Axel Lentes
Vorsitzender VGM Eiweiler

Sparda-Gewinnsparverein unterstützt Förderverein Schulwerkstatt Eiweiler e.V.

1.000 Euro Spende zur Erweiterung des AG-Angebots in der Nachmittagsbetreuung
Am 25.11.2016 übergab Patric Weiland, Finanzierungsberater der Sparda-Bank Südwest in Saarbrücken und Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit in der Region, einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro aus Mitteln des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest e.V. an Alexander Heinz, Vorsitzender des Fördervereins Schulwerkstatt Eiweiler e.V.

Annahme von Maische

Der OGV Eiweiler bittet die Stoffbesitzer, ihre Maische bis Ende Dezember 2016 zum Brennen anzumelden.
Die Saison in der Brennerei des OGV Eiweiler endet mit Ablauf des Monats Januar 2017.

Viele Besucher bei der Adventsausstellung

Auch in diesem Jahr kamen wieder zahlreiche Besucher zu der Adventsausstellung des OGV, welche dieser am Mittwochnachmittag, 23.11.2016, rund um sein Vereinsheim (Schnapsheisje) in Eiweiler veranstaltete.

Einschulungsbäume für  Kinder an der Grundschule in Eiweiler

Seit vielen Jahren schon folgt die Gemeinde Heusweiler dem  schönen Brauch, jedem neu eingeschulten Kind aus dem Ort einen Obstbaum zu schenken.

Förderverein „Schulwerkstatt Eiweiler“ organisiert Turnbeutel für alle Kinder der Nachmittagsbetreuung

Heusweiler: Auf Initiative des Fördervereins „Schulwerkstatt Eiweiler“ konnten vom Sozialministerium des Saarlandes über 50 Turnbeutel für die Nachmittagsbetreuung besorgt werden. Diese wurden an den Leiter der Nachmittagsbetreuung Jan Ebermann offiziell übergeben.

Förderverein „Schulwerkstatt Eiweiler“ gewinnt 3.000€ bei „Saarland zum Selbermachen“

Am 08.11.2016 fand in Saarbrücken in der Staatskanzlei die offizielle Scheckübergabe der Fördergelder der siebten Runde von „Saarland zum Selbermachen“ der Staatskanzlei statt.

Gnadenhof Eiweiler erhält Auszeichnung im Rahmen des Förderprogramms "Saarland zum Selbermachen"

Der  Gnadenhof Eiweiler erhielt am 08. November 2016 aus der Hand der Ministerpräsidentin A. Kramp - Karrenbauer eine Auszeichnung für ein Projektvorhaben.

„Schulstandort Eiweiler“ lehrt Eiweiler das Gruseln und sammelt an Halloween über 600€

Am 31.Oktober veranstaltete der Förderverein „Schulwerkstatt Eiweiler e. V.“ eine Halloween Party. Zu dieser Veranstaltung, die auf Initiative von Jan Ebermann und Nadine Frerichs, zusammen mit vielen Eltern zum ersten Mal veranstaltet wurde, kamen über 50 Kinder.

„Friends Connection“  live im Schnapsheisje

Der Obst- und Gartenbauverein Eiweiler lädt am Freitag, 25.11.2016, 19.30 Uhr, zum Livekonzert mit der Formation „Friends Connection“ ins Schnapsheisje, Zum Vogelsborn 2a, ein.

Der Obst- und Gartenbauverein Eiweiler lädt ein zur Großen Adventsausstellung

Mittwoch, 23.11.2016, ab 16:00 Uhr

Rund ums Schnapsheisje (Vereinshaus)
Zum Vogelsborn 2a
Eiweiler